Spine Biomechanics

Die Forschungsgruppe Spine Biomechanics wurde im November 2020 am Balgrist Campus gegründet, um translationale Forschung an der Schnittstelle zwischen biomechanischer Grundlagenforschung und der Entwicklung von klinisch anwendbaren Methoden zu betreiben. Unter der Leitung von Prof. Dr. med. Mazda Farshad, medizinischer Direktor der Uniklinik Balgrist und Dr. Jonas Widmer, Gruppenleiter Spine Biomechanics, wurde eine Vielzahl von Studien zu biomechanischen und numerischen Untersuchungen der Wirbelsäule veröffentlicht. Durch die Nähe zur Uniklinik Balgrist profitiert die interdisziplinäre Gruppe von einem direkten Austausch und der Zusammenarbeit zwischen Wirbelsäulenchirurgen und technischen Experten.